MUT zum SPRECHEN - Kommunikationstraining mal anders

In der Workshop-Reihe "Mut zum Sprechen" werden wir zusammen mit Kommunikationstrainer und Theaterregisseur Thomas Bünten unser Auftreten vor und mit Menschen gemeinsam trainieren.

Thomas Bünten im Gespräch.

Mut zum Sprechen - Wie spreche ich jemanden an? | Sa, 4.April 2020 | 14-17Uhr ORT: MÜHLSTRASSE 14 e.V. | Mühlstrasse 14, 04317 Leipzig | Saal im Erdgeschoß

Thomas Bünten ermutigt und probt mit den Teilnehmenden die Ansprache von (fremden) Menschen. Theaterpädagogische Übungen werden gezielt mit rhetorischen Tricks verbunden. So könnt ihr in Zukunft noch besser neugierig von den Leipziger_innen ihre Lieblingsgeschichten und -orte erfahren. Und natürlich auch im Alltag einsetzen!

Mut zum Sprechen - Wie erzähle ich eine Geschichte? | Di, 21.April | 17-20 Uhr
ORT: MÜHLSTRASSE 14 e.V. | Mühlstrasse 14, 04317 Leipzig | Saal im Erdgeschoß

Der 2. Workshop dieser Reihe lenkt den Blick der Teilnehmenden auf die Dramaturgie des Geschichtenerzählens. Wie wecke ich Interesse? Wie schaffe ich es, dass Menschen mir möglichst lange zuhören? Es wird in unterschiedlichsten Tonlagen gesprochen. Trau dich deine Stimme im Team auszuprobieren!

Weitere Workshops in dieser Reihe:

Mut zum Sprechen - Wie stelle ich ein Projekt vor? | Sa, 04.07.2020 | 14-17 Uhr

Mut zum Sprechen - Wie führe ich ein Gespräch? | Di, 07.07.2020 | 17.30- 20.30 Uhr

Die Workshops sind Teil des Projektes "Erzähl mir, Leipzig! Leipzig, hör zu!", mit welchem wir - möglichst mehrsprachig - Lieblingsorte und seine Geschichten von Leipziger_innen sammeln und in einem Hörprojekt verarbeiten wollen. Die Workshops können einzeln besucht werden. Wir bitten um eine Anmeldung mit Deinem Namen, Alter und einer kurzen Erklärung für dein Interesse an dem Workshop.